Fachkräfteaustausche

16.09.2024–18.09.2024

Potsdam

Bundesweit über den Tellerrand

Austausch beim 4. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit

Das Bundesnetzwerk Kinder- und Jugendarbeit, zu dessen Gründungsmitgliedern unter anderem der Dachverband der AGJF Sachsen, die BAG OKJA e. V., zählt, richtet gemeinsam mit dem Forschungsverbund DJI, dem Fachverband Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit Brandenburg e. V. und regionalen Akteur*innen aus Brandenburg den 4. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit aus. Nach dem die dritte Ausgabe pandemiebedingt zuerst verschoben und dann digital umgesetzt werden musste, stehen nun der unmittelbare Austausch von Interessierten aus Wissenschaft, Fachpraxis, Verbänden, Verwaltung und Politik sowie das Sichtbarwerden der Vielfalt der Kinder- und Jugendarbeit wieder in Präsenz im Mittelpunkt. Das Fachtreffen bietet die Möglichkeit, zusammen mit anderen sächsischen Fachkräften an den unterschiedlichen Angeboten im Rahmen des Kongresses teilzunehmen, sich mit Partnerorganisationen aus anderen Bundesländern zu vernetzen und mit den verschiedensten Akteur*innen der Kinder- und Jugendarbeit in den fachlichen Austausch zu gehen. Das vielfältige Programm zu wichtigen und aktuellen Themen der Kinder- und Jugendarbeit wird voraussichtlich ab Frühjahr 2024 auf der Homepage des Bundesnetzwerkes veröffentlicht. Die AGJF Sachsen lädt sächsische Fachkräfte aus der Praxis und von anderen Landesverbänden ein, sich gemeinsam auf den Weg nach Potsdam zu begeben und einen Blick über den sächsischen Tellerrand zu wagen.

www.bundeskongress-kja.de

Referent*innen: Fachkräfte aus Forschung und Praxis der Kinder- und Jugendarbeit
Methoden: Vorträge, Studienergebnisse, Austausch, Diskussion und Gruppenaktivitäten
Zielgruppe: Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit

Termin: 16. bis 18. September 2024
Ort: Potsdam

Kosten:
Mitglieder: 220,00 EUR
Nichtmitglieder: 250,00 EUR
(inklusive Verpflegung)

Ansprechpartner*in: André Dobrig
Telefon: (0371) 5 33 64 – 18

Zurück

16.09.2024

Bundesweit über den Tellerrand

Austausch beim 4. Bundeskongress Kinder- und Jugendarbeit

(Fachkräfteaustausch)

13.05.2025

Sehen und gesehen werden

Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag

(Fachkräfteaustausch)