Hinweis zur Anmeldung  

Liebe Interessent*innen, sollten Sie nach Ihrer Anmeldung keine Bestätigungsmail erhalten, nutzen Sie bitte das Anmeldeformular [PDF] und senden Sie dieses ausgefüllt an fortbildung@agjf-sachsen.de oder per Fax (0371-533 64 26) oder Post an uns. Im Falle einer kurzfristigen Anmeldung kontaktieren Sie uns bitte per Telefon (0371 - 533 64 25).

Fachtagungen

14.10.2021–15.10.2021

Gut Frohberg, Käbschütztal bei Meißen

… in den Körper der Welt! Der Einstich

Ein Experiment

Geschichten sind einprägsamer als Fakten, sie aktivieren große Teile des Gehirns, unterstützen das assoziative Denken und berühren uns unmittelbar. Manche Geschichten sind glaubwürdiger als andere, manche werden erfunden, andere erlebt. Wo die Grenze zwischen Realität und Fantasie liegt spielt weniger eine Rolle, als das Erlebbarmachen von Inhalten, Methoden, Herangehensweisen, Werten und Zielen der Internationalen Jugendarbeit (IJA). Die Storydealer Hans Geißlinger und Stefanos Pavlakis werden die Wirklichkeit der IJA überfallen und Erdachtes wirklich(er) werden lassen. Während der Fachtagung soll eine internationale Perspektive auf Jugendarbeit eröffnet, beleuchtet und erlebt werden, die einen charakteristischen holistischen Ansatz widerspiegelt und Möglichkeits- und Erfahrungsräume eröffnet. Erfahrene Mitarbeiter*innen, als auch Neugierige und Einsteiger in der Arbeit mit Jugendlichen auf internationaler Ebene können in diese Welt eintauchen und sich (ver)führen lassen. Wir begeben uns auf eine fantastische Reise, die Unbekanntes eröffnet und Bekanntes hinterfragt. Nicht nur Mut, auch der Wille den sicheren Pfad grenzüberschreitend zu verlassen, spielen eine zentrale Rolle. Innovative Möglichkeiten und Ansätze können in einer zusammen erlebten Vision erdacht, untersucht und letztlich reell verfügbar gemacht werden. Ist der Funke gezündet, steht für weitere Prozesse und Beratungsbedarfe im Anschluss an die Fachtagung das »Uferlos«-Team zur Verfügung.

Ausschreibung und Programm Fachtag Der Einstich [PDF]

www.storydealer.de

Referenten: Hans Geisslinger, Stefanos Pavlakis & Hans Rudi Fischer
Methoden: Storytelling
Zielgruppe: Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe

Termin: 14. bis 15. Oktober 2021
Ort:
Gut Frohberg, Käbschütztal bei Meissen, Schönnewitz 9, 01665 Käbschütztal

Kosten:
Mitglieder: 80,00 Euro
Nichtmitglieder: 100,00 Euro
(inklusive Verpflegung und Übernachtung)

Ansprechpartner*innen: Yvette Hauptlorenz & Stephan Winter
Telefon:
(0371) 5 33 64 - 17

Zurück

10.11.2021

Kritisch würdigend professionell

Spannungsfelder professioneller Fachlichkeit in der Kinder- und Jugendhilfe

(Fachtagung)

31.10.2022

Ankündigung: Into the Wild

Kreativität in der Prozessbegleitung 2022

(Fachtagung)